Herzlich Willkommen!

ELi:SA steht für "Erwerbungsportal für Literatur: Sichtung und Auswahl".

Das System wurde vom hbz (Auftraggeber) in Zusammenarbeit mit der NEWBOOKS Solutions GmbH (Auftragnehmer) und ​der iucon GmbH (Technische Umsetzung) entwickelt. ELi:SA soll die Workflows für die Literatursichtung und -auswahl in den Hochschulbibliotheken der Kunden des hbz und des BVB (Projektpartner) vollständig automatisiert unterstützen. Die zur Bestellung vorgesehenen Titel werden mit ihren Bestellinformationen aus ELi:SA exportiert und über die Verbunddatenbanken in die lokalen Bibliotheksmanagementsysteme transferiert. Dort wird dann die Bestellung bei beliebigen (lokalen) Buchändlern/Lieferanten ausgelöst. Eine Anleitung zur Bearbeitung erhalten Sie auf den Hilfeseiten im Wiki des hbz.

Das hbz wurde von drei erstanwendenden Bibliotheken bei der Einführung des Systems unterstützt:

  • Hochschulbibliothek der FH Aachen
  • Universitätsbibliothek der TU Dortmund
  • Universitätsbibliothek Duisburg-Essen

Hochschulbibliothekszentrum NRW Logo
Bibliotheksverbund Bayern Logo
Newbooks Solutions Logo
iucon Logo
FH Aachen Logo TU Dortmund Logo Universität Duisburg-Essen Logo